Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Kategorie: Wettbewerbe

Schüler der GES mit dem FaWiS-Preis der Hochschule Bochum ausgezeichnet

Paul Gödecke (GK Mathematik Denkhaus) und Timo Preuß (LK Physik Dr. Bielert) haben für ihre exzellenten Facharbeiten im MINT-Bereich jeweils einen der mit 250 € dotierten Hauptpreise beim FaWiS-Wettbewerb (Facharbeit-Wirtschaft-Schule) erhalten.

Kommentare geschlossen.

GES-Schwimmer gewinnen Bronze bei NRW-Meisterschaften der Schulen

Mit einem souveränen Wettkampf bei den diesjährigen Stadtmeisterschaften gewinnt die Schwimmstaffel der Graf-Engelbert-Schule den Titel und qualifiziert sich mit der viertbesten Meldezeit in NRW darüber hinaus auch für das Landesfinale. Dort erreichen die Schwimmer mit einer herausragenden Leistung einen 3. Platz und gewinnen für die GES die Bronzemedaille bei diesjährigen den NRW-Meisterschaften.

Kommentare geschlossen.

Physik Aktiv

Zwei Teams der Klasse 8a haben beim Wettbewerb „ Alberts Enkel“ die beiden ersten Plätze belegt und sich damit für das Finale des Wettbewerbs Physik-Aktiv der Bezirksregierung Arnsberg in Hagen qualifiziert.

Kommentare geschlossen.

Schülerinnen und Schüler erfolgreich beim Westparklauf

Trotz ihres unterrichtsfreien Tages starteten 30 Schülerinnen und Schüler der Graf-Engelbert-Schule aus den Jahrgangsstufen 5 bis 8 beim diesjährigen Westparklauf der Bochumer Schulen. Sie traten dabei – nach Jahrgängen und Geschlecht gestaffelt – auf einer 1000m-Runde durch den Westpark an der Bochumer Jahrhunderthalle gegen Schülerinnen und Schüler anderer Bochumer Schulen an.

Kommentare geschlossen.

GES-Schüler von Europaminister ausgezeichnet

Am 01. April wurden unsere Schüler der neunten Klasse Piet Wehland, Sanjay Koch, Paul Rudolphi, Muhammed Sahin, Emil Vössing und Jonas Kimmeskamp für den zweiten Platz des Schülerfoto- und Kurzfilmwettbewerbs „EuroVisions 2018“ vom Europaminister Stephan Holthoff-Pförtner im Düsseldorfer Landeshaus ausgezeichnet.

Kommentare geschlossen.

Wirtschaft hautnah

Die Möglichkeit, die Geschäftsführung großer Unternehmen persönlich kennenzulernen und mit Fragen löchern zu dürfen, bekommt nicht jeder. Am 25. März hatte der Sowi-Kurs der Q1 von Frau Herold allerdings dieses Privileg und hat den Vorsitzenden der Geschäftsführung der Brenntag GmbH, dem Weltmarktführer in der Chemiedistribution, in Essen getroffen.

Kommentare geschlossen.

Schüler der GES erhalten Preis für Projektkonzept vom VDE

Das Projekt „Dicke Luft vermeiden“ von Moritz Schweinoch, Pascal Makossa und Andrei Stoica (EF) wurde am Donnerstag, den 21.03.19 beim Kickoff-Event des VDE (Verband der Elektrotechnik Elektronik Informationstechnik e. V.) mit einem Preisgeld von 500 Euro prämiert. Unterstützt wird das Projekt von Herrn Banschkus und Herrn Güney.

Kommentare geschlossen.