Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Graf-Engelbert-Schule Bochum Posts

Unterricht, jetzt auch mit Lächeln – Maskenpflicht an Plätzen entfällt ab 2. November

Liebe Schulgemeinde,

es gibt Neuigkeiten bezüglich der Maskenpflicht im Unterricht, die die Schulleitung an dieser Stelle gerne erklären möchte:

Die Landesregierung hat beschlossen, die Maskenpflicht in den Unterrichtsräumen am Sitzplatz für die Schülerinnen und Schüler aller Schulformen ab dem 2. November aufzuheben.

Das bedeutet:

  • Schülerinnen und Schüler dürfen die Maske abnehmen, solange sie sich in Klassenräumen/Kursräumen auf ihrem festen Sitzplatz aufhalten.
  • Dies gilt auch bei Betreuungsangeboten, wie z.B. in offenen Ganztagsschulen.
  • Wenn Schülerinnen und Schüler ihren Sitzplatz verlassen, müssen sie eine Maske tragen.
  • Kann der Abstand von 1,5 Metern zu anderen Personen im Klassenraum eingehalten werden, entfällt die Maskenpflicht auch für die Lehrkräfte, Betreuungspersonen und sonstiges Personal.
  • Gibt es bei Besprechungen oder Konferenzen einen festen Sitzplan, entfällt die Maskenpflicht auch dort.
  • In Außenbereichen besteht weiterhin keine Maskenpflicht.

Darüber hinaus gilt nun folgendes:

 Sind die bewährten Schutzmaßnahmen, wie regelmäßiges Stoßlüften und die allgemeinen Hygieneregeln, eingehalten, müssen

  • bei einem PCR-nachgewiesenen Infektionsfall in einem Klassenverband nur die unmittelbaren Sitznachbarn in Quarantäne.
  • Schülerinnen und Schüler, die genesen oder vollständig geimpft sind und keine Symptome zeigen, nicht in Quarantäne.
  • enge Kontaktpersonen mindestens vier Tage in Quarantäne. Frühestens ab dem fünften Tag, kann die Quarantäne durch einen negativen PCR-Test vorzeitig beendet werden.
Kommentare geschlossen.

Spontan klappt nicht immer… – aber manchmal eben doch! – Ausflug nach Corona der Klasse 9a

Die Klasse 9a plante einen Ausflug in den Kletterpark, hatte die Rechnung aber ohne das Wetter gemacht. Am Bahnhof stiegen die Schüler*innen dann in einen Zug in die ganz andere Richtung – eine gute Entscheidung. Die Schülerin Helena Hoppe berichtet:

Kommentare geschlossen.

6b und 6d marschieren nach Xanten – Auf den Spuren der Römer am Niederrhein

Der Wettergott meinte es sehr gut mit den Klassen 6b und 6d, welche am 20. September bei herrlichem Sonnenschein und blauem Himmel den Archäologischen Park Xanten erkundeten. Endlich wieder ein…

Kommentare geschlossen.

¡Bienvenido! – Wir begrüßen unsere Fremdsprachenassistentin für das Fach Spanisch!

Seit dem 20.9.2021 bis Ende Mai 2022 wird unser Kollegium durch die Spanisch-Fremdsprachenassistentin Andrea Montaño Martin aus Madrid unterstützt. Wir freuen uns sehr auf die Zusammenarbeit und heißen sie HERZLICH WILLKOMMEN!

An dieser Stelle möchte sie sich kurz vorstellen:

Kommentare geschlossen.

Informationen zum Tag der offenen Tür

Save the date: Tag der offenen Tür!

Liebe 4.-Klässlerinnen und 4.-Klässler, liebe Eltern!
Bitte merken Sie sich den 4. Dezember 2021 vor. Wenn die Pandemielage es zulässt, wird unser Tag der offenen Tür wie immer am ersten Samstag im Dezember stattfinden. Weitere Informationen zum Anmeldeverfahren für den Tag der offenen Tür sowie die dann gültigen Coronavorschriften finden Sie zu einem späteren Zeitpunkt hier auf unserer Homepage. Wir freuen uns auf Sie und euch!

Kommentare geschlossen.

Die richtungsweisende Bundestagswahl steht am 26. September vor der Tür. Die Ära Merkel endet. Auch wenn Du bei der Bundestagswahl Deine Stimme nicht abgeben kannst, bietet die Juniorwahl an der Graf-Engelbert-Schule Dir ein Forum, um zu zeigen, was Du willst und was Dir wichtig ist. Alle Informationen dazu findest du hier:

Kommentare geschlossen.