Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Sprachen

Sprachen öffnen Türen – Europa spricht viele Sprachen. Ausdrucksvermögen in der eigenen Sprache, Fremdsprachenkenntnisse und interkulturelle Kompetenz gewinnen immer mehr an Bedeutung und sind im zusammenwachsenden Europa von nicht zu überschätzender Aktualität.

Neben dem Latinum können die Schülerinnen und Schüler zusätzlich in außerunterrichtlichen Arbeitsgemeinschaften international anerkannte Sprachzertifikate in Englisch (TOEFL, Cambridge University), Französisch (DELF) und Spanisch (DELE) erwerben. Über den Fächerkanon hinaus werden an der Schule weitere Fremdsprachen im Differenzierungsbereich und in Arbeitsgemeinschaften, z.B. in einer Schwedisch-AG, angeboten. Arbeitsgemeinschaften werden jahrgangs- übergreifend unterrichtet und finden z.T. unmittelbare Anwendung in einer Begegnung mit Land und Leuten. Auch das geplante Erasmus-Projekt “Our cultural heritage makes Europe – Let‘s share it!”, bei dem sich vier Schulen aus verschiedenen europäischen Ländern ab Sommer 2019 mit ihrem Kulturerbe beschäftigen, betont die Bedeutung von Fremdsprachen und insbesondere die Bedeutung des Englischen als Arbeitssprache.

An der Graf-Engelbert-Schule werden die folgenden Sprachen angeboten:

Für nähere Informationen besuchen Sie bitte die Seiten der Fachschaften.