Drücke "Enter", um den Text zu überspringen.

Wahlpflichtbereich II

Der Wahlpflichtbereich II gibt den Schülerinnen und Schülern die Möglichkeit, ein weiteres Fach in den Stufen 8 und 9 zu wählen.

Die Graf-Engelbert-Schule bietet zur Zeit folgende Fächer bzw. Fächerkombinationen an:

Französisch, Latein und Spanisch: Jeweils vier Unterrichtsstunden pro Woche in Stufe 8 und drei Unterrichtsstunden pro Woche in Stufe 9.

Naturwissenschaften, Informatik und Umbrüche„: Jeweils drei Unterrichtsstunden pro Woche in Stufe 8 und zwei Unterrichtsstunden pro Woche in Stufe 9.


Es kann nur ein Fach gewählt werden.  Umwahlen sind später – auch in der Stufe 9 – nicht mehr möglich.
Das Fach im Wahlpflichtbereich ist versetzungswirksam und gehört lt. Versetzungsordnung zur Fächergruppe II.
Es werden zwei (2) Klassenarbeiten pro Halbjahr geschrieben, eine Arbeit pro Schuljahr kann durch eine Projektarbeit ersetzt werden.